+49(0)6174 7545 - Falkenhof Großer Feldberg im Taunus

Der Rotschwanzbussard


Ordnung: Greifvögel (Falconiformes)

Familie:   Habichtartige (Accipitriadae)

Unterfam.: —

Gattung:    Bussarde (Buteo)

Art:           Rotschwanzbussard

Wissensch. Name: Buteo jamaicensis

Größe (m/w):           50 – 70 cm

Spannweite (m/w):  120 -150 cm

Gewicht (m/w):        900 – 1450 g

Der Rotschwanzbussard ist ein in Amerika weit verbreiteter und sehr anpassungsfähiger Brutvogel.

Er hat einen deutlich kräftigeren Körperbau und auch viel stärkere Fänge als der hier bekannte Mäusebussard. Damit ist er in der Lage auch größere und stärkere Beute zu schlagen.

Ideal für ihn ist die Beizjagd auf Hasen und Kaninchen. In der Fluggeschwindigkeit übertrifft er auch unseren Mäusebussard, aber trotzdem ist er nicht unbedingt geeignet schnelles Flugwild erfolgreich zu beizen.

Der Rotschwanzbussard hat im allgemeinen ein ruhiges und angenehmes Wesen. Hat er jedoch Beute geschlagen, braucht ein Falkner schon etwas Erfahrung im Umgang mit ihm.